Umkehrosmose


Trinkwasseraufbereitung

Die Umkehrosmose oder Reversosmose ist ein physikalisches Verfahren zur Konzentrierung von in Flüssigkeiten gelösten Stoffen, bei der mit Druck der natürliche Osmose-Prozess umgekehrt wird.

Eine Osmoseanlage ist eine günstige Möglichkeit Ihr Trinkwasser schnell und einfach aufzubereiten. Mit einer Osmoseanlage gehört das lästige Kistenschleppen der Vergangenheit an. Eine Osmoseanlage bereitet Ihr Wasser auf und entzieht ihm bis zu 99% aller Schadstoffe.. 



Frank Bernd Moch - die Fachberater
Die Beratungspraxis in Lübbenau